Portal der Piraten Partei Tirol

Die Top 20 der seltsamsten Parteien Österreichs

Sie, werter Leser, dachten, daß die Piraten einen seltsamen Namen tragen? Mitnichten.

Zur heuer stattfindenden Vorarlberger Landtagswahl möchte die Liste der „Buntkarierten“ antreten. Aber glauben Sie mir: das ist nicht der eigentümlichste Name der österreichischen Parteienlandschaft.

Hier meine Top 20 aus dem österr. Parteienverzeichnis, das satte 990 Parteien dokumentiert:

  1. „Autonom revolutionär subversiv chaotische Hackler Partei“ (A.R.S.C.H. Partei) (gegründet 1986)
  2. „Die Rebellen vom Liang Shan Po“ („D.R.V.L.S.P.“) (gegründet 1983)
  3. „PARTEI DER FAULEN UND FEIGEN“, abgekürzt „PFF“ (gegründet 1987)
  4. „DIE EMSIGEN“ (gegründet 1994)
  5. „Partei für den gemäßigten Fortschritt in den Grenzen des Gesetzes“ (P.f.d.g.F.i.d.G.d.G.) (gegründet 1983)
  6. „IndianerInnenpartei mit Hausverstand Österreichs“, kurz „IÖ“ (gegründet 2012)
  7. „NATIONALREALISTISCHE ORDNUNGSPARTEI (NROP)“ (gegründet 1976)
  8. „Heinzelmännchenpartei“ (gegründet 2012)
  9. „DIE BESTE PARTEI – Die Partei für Frieden, Freiheit, Fröhlichkeit“ (gegründet 1992)
  10. „Dachverband der Ewiggestrigen“ (gegründet 1982)
  11. „WEEED – das mögliche Österreich“ (gegründet 2012)
  12. „Partei glücklicher Österreicher“ (gegründet 1998)
  13. „Politik ohne Parteibuch“ POP (gegründet 1990)
  14. „Leben ist eine bewegliche Einheit (L.i.e.b.E.)“ (gegründet 1995)
  15. „Keine-Partei“ (gegründet 2005)
  16. „DAS VOLK REGIERT SELBST“, kurz „DVRS“ (gegründet 2006)
  17. „ICH WÄHLE NICHT“ (gegründet 2008)
  18. „Alpine Pogo Partei Österreich“, Kurzbezeichnung „APPÖ“ (gegründet 2006)
  19. „Die Politische Palette Österreichs“ (gegründet 1999)
  20. „Mit Anstand“ (Anstaendig) (gegründet 2011)

Seit 1996 hat übrigens auch das hier im Umfeld Innsbrucks bekannte „Milser Dorf Blatt“ Parteistatus, während indessen die Liste der Innsbrucker Bürgermeisterin „Für Innsbruck“ nicht im Parteienverzeichnis aufscheint.
Weltmeister im Parteigründen sind definitiv die Grünen – satte 150 Einträge grünassoziierter Parteien und Listen findet man im Parteienverzeichnis. Das wird ein teurer Spaß, wenn der Rechnungshof demnächst Rechenschaftsberichte von den Parteien fordert.

Autorin: Irene Labner


Kommentare

Ein Kommentar zu Die Top 20 der seltsamsten Parteien Österreichs

  1. Nr.21 hatte leider im Countdown nicht mehr Platz, find ich aber auch sehr lustig: „UngüLtiG“ (Union nicht genug überdachten Lächelns trotz innerer Genialität) (1986)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *