Portal der Piraten Partei Tirol

Monatsarchiv: Februar 2014

Wir sind ANDERS!


Am 14. Feber 2014 fand in Innsbruck im Büro der KPÖ ein Informations- und Kennenlerntreffen für Sympathisanten des Wahlbündnisses "Europa anders" statt.
Dieses Wahlbündnis, bestehend aus Piraten, der KPÖ und der Partei "Der Wandel", tritt zusammen mit vielen parteiunabhängigen Menschen zur Europawahl an. Das Programm, das in diesen Tagen fertig ausgearbeitet wird, wird sich auf folgende Säulen stützen:
Innovative Demokratie, Partizipation und mündige GesellschaftNetzfreiheit, Dat...
Weiterlesen

 

Europa Anders – Da kann JEDER mitmachen

In den nächsten zwei Wochen wollen wir gemeinsam mit euch in einem offenen Prozess an unserem Programm feilen. Woche 1: Diese Woche geht es um Problemanalyse und Lösungsansätze. Woche 2: Nächste Woche geht es dann ganz konkret um unsere Forderungen. Das Programm findet ihr auf http://www.europaanders.at/programm Dort könnt ihr auch gleich direkt eure Kommentare und Verbesserungsvorschläge einbauen.  

 

Genmais soll in der EU erlaubt werden !

Selbst, wenn Österreich den Anbau verbietet, wird er so sicherlich in unserer Nahrungskette sein. Und grosse Saatgutkonzerne gewinnen immer mehr an Einfluss... Zum Artikel

 

Unfassbar – De-RadikalisierungsHotline !

Unfassbar - jetzt drehen sie völlig durch! Die Totalüberwachung des Internets reicht wohl nicht mehr. Jetzt werden auch noch Familienangehörige und Nachbarn zum Denunzieren angehalten. Der Kontrollwahn nimmt in seinen Methoden Formen an, die an schlimmsten Auswüchse der NS-Diktatur und den Staatssicherheitsdienst der DDR erinnern. Zum TT- Artikel

 

ELGA findet breite Zustimmung .. ?!

Klar doch. Wer Honig ums Maul gestrichen bekommt kann auch nix gegen ELGA haben. Hier mangelt es wohl an Aufklärung. Zum TT-Artikel

 

An Tagen wie diesen…

...wünscht man sich nicht so ´ne Wahlverdrossenheit.

Ich komme soeben heim von der Verkündigung der vorläufigen Wahlergebnisse zur Tiroler AK-Wahl.
Ich bin zugegebenermassen ein wenig down, denn die überparteiliche Liste des GLB (Gewerkschaftlicher Linksblock), wo unter anderem auch einige unserer Piraten kandidierten, konnte leider nur 0,5% (etwa 494 Stimmen) der gültigen Wählerstimmen erreichen.

Pappkamerad Erwin praktisch geschlichtetDoch zuerst noch ein paar Eindr...
Weiterlesen